St. Brictius, 5.9.2010. "Psalmen, Ges√§nge der Bibel. Jahrtausendealte Ges√§nge - neu interpretiert", so lautete der Titel eines eher ungew√∂hnlichen Konzerts, das am Sonntag Heide Bertram u. Brigitte Lagnickel-K√∂hlerabend rund 30 Zuh√∂rer in die St. Brictius Kirche lockte.  Heide Bertram, Sopranistin aus Steinfurt, und Brigitte Langnickel-K√∂hler, Harfenistin, waren die Interpretinnen dieses wunderbaren Konzertabends.

Neben Psamenvertonungen von A. Dvorak und A. Mudarra, welche von den K√ľnstlerinnen mit guter Technik und viel sensiblem Ausdruck interpretiert wurden, nahmen den Hauptteil des Programms tats√§chlich die sehr ausdrucksstarken freien Improvisationen der Sopranistin und die darauffolgenden spannend skizzierten Improvisationen der Harfinistin ein.

Zun√§chst sprach Bertram √ľber die Bedeutung der Psalmen: aus zeitgen√∂ssischer Sicht uralte biblische Lieder. √úber die Jahrtausende haben sie nichts an Aktualit√§t eingeb√ľ√üt, so die Solistin. Die unterschiedlichen Charaktere der Psalmen ber√ľcksichtigend, sang sie mal frohlockend, klagend, zagend und trauernd. Viele menschliche Stimmungen leuchteten auf und wurden vertrauensvoll vor Gott getragen. Das Publikum sp√ľrte hier die Erfahrung der Sopranistin mit freier Improvisation √ľber Texte und ihre ausgefeilte Gesangstechnik. Nie wirkte sie unsicher, immer konnte sie sich auf ihre Stimme voll und ganz verlassen.

Die Konzertnbesucher durften zudem zum Teil sicher √ľberrascht erleben, welche Spielm√∂glichkeiten eine Harfe bietet: Mal virtuos zupfend, mal klagend mit einem Bogen streichend, mal auf den Rahmen klopfend, hauchte Langnickel-K√∂hler den ausgew√§hlten f√ľnf Psalmen viel Leben ein. Die hervorragende Akustik der katholischen Pfarrkirche trug auch die im feinsten Piano gespielten T√∂ne noch wunderbar transparent und deutlich zu den Zuh√∂rern hin√ľber.

So war dieses Konzert letztlich mehr als ein Konzert: ein Glaubenszeugnis, eine Predigt in T√∂nen, eine Br√ľcke.

(Quelle: Wetsfälische Nachrichten, 8.9.2010)

(Foto: Fotografen Feldhaus, Schöppingen)